#1

Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 03.01.2013 15:56
von Stoppelhopser • Admin und Mitglied des BKs | 3.079 Beiträge

Vorerst mal ein paar Anreize:






zuletzt bearbeitet 04.01.2013 07:06 | nach oben

#2

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 04.01.2013 03:28
von Monkey • Chuck Norris | 345 Beiträge

ich wollt auch schon eins machen war mir aber zu fiel Arbeit und dann interessiert es niemanden aber gut legen wir los.

Also machen wir mal FSB (Alpha) an:


Alpha ist eine Spezialeinheit des russischen Inlandsgeheimdienstes FSB mit dem Einsatzschwerpunkt Terrorismusbekämpfung.

Uniform:

Alpha trägt meist schwarze Kleidung mit modernen (Westlichen) Anlagen auf ihnen, darunter Nachtsichtgeräte, Granaten, ballistische Messer, Saperka Schaufeln, etc. Alpha können auch Uniformen tragen ähnlich der gemeinsamen Bodentruppen, passend zu jede Umgebung. Uniformen, die sie tragen, wenn sie auf dem Schlachtfeld sind ähneln dass der Russischen Airborne Troops.

Alpha-Einheiten können auch Gesichtsmasken tragen um die Identifizierung zu vermeiden. Sie nutzen Sfera Helmen und modernisierte SSH-68s so wie Maska und Altyn die sollen aber durch die neuen Borit-M Helm ersetzt werden.

Bewaffnung:


Obwohl Alpha sehr ähnlich zu der Spetsnaz GRU sind, nutzen sie moderne Waffen. Allerdings sind die Saperka Schaufel, und das ballistische Messer beide noch von Alpha und die meisten russischen Spezialeinheiten eingesetzt.

An die Alpha wird die AK-12 ausgestellt werden, sobald es mit der Produktion abgeschlossen ist, aber derzeit nutzen sie die AK-74M und andere Ak-74 Varianten. Sie verwenden auch die kompakte A-91 und OTs-14. Das AN-94 Sturmgewehr das vor allem auf wichtigere Teile des russischen Militärs ausgegeben wird.
Aber im Grunde verwendet das Alpha die sogenannte "Tactical AK" die ich immer wieder gegen die starrköpfigen Russen Reenactor verteidigen muss.

Als leichtes Maschinengewehr verwendet ist die PKP Pecheneg.

Die kleinere SR-3 Vikhr für Tür zu Tür Kampf aufgrund seiner kleinen Statur und Befestigung verwendet. Andere Maschinenpistolen von Alpha und die meisten der russischen spetsnaz verwendet werden, sind die PP-19 Bizon und die PP-2000.

Die Alpha verwenden die Glock 18 und auch die Makarov Pistole obwohl die MP-443 Gratsch moderner ist.

Alpha wichtigste Schrotflinte ist die Saiga-12.

Sniper Gewehre von Alpha sind Dragunov SVU und die VSK-94
_____________
_____________

Also als uniform würde ich eine Fort Fortres Coveralls nähmen in schwarz


und eine Redut M Bodyarmor oder KAZAK-4


der rest ist jetzt halt in welche Richtung will ich gehen eher klassisch oder modern, es muss auch nicht umbedingt in schwarz sein!






__________________________

Spetsnaz GRU:


Der GRU SpezNas (Einheit zur besonderen Verwendung) ist eine Spezialeinheit des russischen militärischen Nachrichtendienstes GRU mit den Einsatzschwerpunkten Aufklärung, Asymmetrische Kriegführung und Terrorismusbekämpfung.

Uniform:

Das GRU trägt im Grunde alles was auch die anderen Spetsnaz tragen. Vom ANA Gorka, Sposn Gorka R und S so wie E und den Splav Gorka 3. Als Helme tragen sie die Maska und Altyn.
Als Body Armer tragen die für gewöhnlich den "KORA KULON" der aber auch von fielen andere verwendet wird (auch das Alpha) und als Weste nahezu alles was das Militär bietet.

Bewaffnung:

Als Teil der Russischen Streitkräfte stehen den Speznas-Truppen auch deren Waffen zur Verfügung. Im Rahmen der Ausbildung und für Einsätze hinter feindlichen Linien dürften aber auch, wie bei den meisten westlichen Spezialkräften, Fremdwaffen eingelagert sein, damit die Speznas- GRU Soldaten mit jeder vorgefundenen Waffe agieren können. Da die Speznas Aufgaben des Militärs und der Polizei übernehmen, werden auch schwere Waffen und Fahrzeuge eingesetzt.

Sturmgewehre:

AKS-74
OZ-14
MG PK
PP-2000
RPG-7
Ural 4320

Pistolen

Jarygin PJa
GSh-18

Maschinenpistolen

PP-19 Bison
PP-2000

Maschinengewehre

Gorjunow SG-43
MG PK
PKP Pecheneg

Flinten

KS-23

Scharfschützengewehre

SWD
SWU
WSS
KSWK 12.7
WKS

Raketenwerfer

RPG-7
RPG-29
RPG-30
RPG-32
RPO

Granatwerfer

AGS-30

Ihr seht also nahezu alles.
_____________
_____________

Also einfach ein "Sposn Gorka E" dazu ein "KORA KULON" und ein "AK SMERSH" fertig.





_________________________________________

Und ich will jetzt mal für den anfang eine mischung aus beidem FSB (Alpha) + Spetsnaz GRU =


Russian Gear gets all the pussy!
nach oben

#3

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 04.01.2013 07:04
von Stoppelhopser • Admin und Mitglied des BKs | 3.079 Beiträge

Danke Enelo für den Beitrag, da hat sich mal jemand Mühe gegeben!

Zur Alpha Einheit, die ist die sogenannte Elite-Einheit des FSB, gegenüber anderen Einheiten erkennt man die meisten an ihrer eher westlichen und wesentlich modernerer Gear.
Unter anderem findet auch Multicam innerhalb der Truppe immer mehr Verwendung:





Hier noch der link dazu.

Ich kann auch die vierte Ausgabe 2012 vom Kommando Magazin empfehlen, da wird über die Alpha Einheit berichtet.


zuletzt bearbeitet 04.01.2013 07:05 | nach oben

#4

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 04.01.2013 13:31
von Monkey • Chuck Norris | 345 Beiträge

ich hatte immer gedacht das ist ein scherz aber es ist wahr

Auf Originalbildern sieht man es immer wieder: russische Soldaten, die im Einsatz Turnschuhe tragen. Schon zu Sowjetzeiten erfreuten sie sich einiger Beliebtheit bei der Truppe. Eine Marke hat es zu einer gewissen Berühmtheit gebracht – Mockba.


Russian Gear gets all the pussy!
nach oben

#5

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 08.01.2013 10:04
von Montgomery • BKS-Jesus | 170 Beiträge

Super, dass es das Thema jetzt gibt. Ich will sowas in diese Richtung machen:
Soll jetzt nicht direkt an eine Einheit angelehnt sein, einfach ein Berezka Scharfschützenanzug wie auf dem Bild zu sehen,
da ja aber leider keine VSS im Preisrahmen abzusehen ist, muss ich wohl mit einer SVD vorlieb nehmen. Naja die Hoffnung hab ich noch nicht aufgegeben.


www.bodenseekorps.de
nach oben

#6

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 08.01.2013 11:12
von Monkey • Chuck Norris | 345 Beiträge

hm mit dem KLMK machst du nichts falsch da der sehr gut funktioniere im Wald und Wiese

und mit der SVD machst du auch keinen Fehler da das mit der VSS von Zeta Labs lächerliche ausmaß angenommen hat aber G&G macht jetzt auch eine VSS aber die wird wahrscheinlich so 400€+ kosten.



was man aber auch noch sagen muss ist das der KLMK sehr alt ist wer wird noch von vielen benützt daher würde ich den vielleicht mehr so als neben uniform verwenden.


Russian Gear gets all the pussy!
nach oben

#7

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 08.01.2013 12:26
von Stoppelhopser • Admin und Mitglied des BKs | 3.079 Beiträge

Naja ich war im Sommer kurz davor mir eine von Zeta zu ordern, die wird aber immer noch nicht produziert, man kann sie lediglich vorbestellen. Außerdem gab es keine genauen Liefertermine nichts und so ins Ungewisse wollte ich dann doch nicht mein liebes Geld schicken. Noch dazu kommen die Zoll Probleme hier in DE...
In Russland wird auch eine AS VAL produziert, ich wollte sogar eine spezielle Abart ordern, aber ich konnte zu keinem Verkäufer aus Russland einen Kontakt aufbauen und naja inzwischen bekommt man sie für ü1000$ auf Soviet-Propaganda. Ist mir dann vorerst doch etwas zu exotisch .

Ich mach die Woche mal noch ein Review zu meinem Helm Replica.


nach oben

#8

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 08.01.2013 12:33
von Montgomery • BKS-Jesus | 170 Beiträge

Naja ich hab eben keine lust 1000 Flocken für ne VSS rauszuhauen, so bis 500 für was gescheites wäre schon ne Überlegung wert. Ich bin einfach ein Fan vom Sumrak Muster.
Ich definier mal zur Sicherheit die KLMK Tarnmusternamen wie es mir vorkommt, korrigiert mich wenn ich irgendwo irre:
Normales KLMK-Grün/Weiß
Sumrak-Grün/Gelb (auf dem Bild oben)
Berezka - Grün/hellgrün (is meine Felduniform)
. Bei Borderwar IV konnte man sich wunderbare Anregungen holen und sich das Zeug mal aus der Nähe ansehen. Freu mich auch schon voll auf BW V bis dahin können wir vom BKS hoffentlich alle in ner mehr oder Weniger ordendlichen Russengear aufkreuzen. Boar das wird so geil! Als Waffe werd ich mich wohl vorerst mal mit ner A&K SVD AEG zufrieden geben müssen. Ein Sv-98 Projekt wäre aber sicherlich auch nicht uninteressant, leider lässt sich nur wenig über das Modell im Internet rausfinden. Naja werde mich jedenfalls weiter dahinterklemmen. http://www.softair-professional.de/shop/...---MB-10SW.html


Tragesatzmäßig werde ich einen auf Oldschool machen: http://frontowiec.com/index.php?p1310,lo...-razgruz-size-2
hübsche es noch mit ein paar alten Taschen auf und fertig. Ist nicht nur Scheißbillig sondern auch cool, praktisch und passt zum Oldschool-Anzug


www.bodenseekorps.de
zuletzt bearbeitet 08.01.2013 18:36 | nach oben

#9

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 08.01.2013 22:32
von UMP45Ghost • Speedloader | 244 Beiträge

Im ASVZ wird gerade ein selfmade VSS verkauft.......nicht ganz authentisch aber zumindest der Schaft
ist anscheinend original. Das Teil kostet 220€ (hohle Gans) und der Ursprung ist ne Echo AK 47.

zuletzt bearbeitet 09.01.2013 04:00 | nach oben

#10

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 09.01.2013 03:59
von Stoppelhopser • Admin und Mitglied des BKs | 3.079 Beiträge

Haha das Teil haben sich schon viele angeklickt und dann eintäuschte Augen gemacht... Ein originalgetreuer Nachbau sieht anders aus.


nach oben

#11

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 10.01.2013 07:32
von Stoppelhopser • Admin und Mitglied des BKs | 3.079 Beiträge

So mal mein derzeitiger Gear Stand:



Sling, Mütze usw. alles von SPOSN. Was ich jetzt noch unbedingt brauche, wäre noch ein passender Rucksack und Sommer-Kopfbedeckung. Paar Sommer Camouflage Uniformen müssten auch noch her.


zuletzt bearbeitet 10.01.2013 07:34 | nach oben

#12

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 10.01.2013 08:26
von Clank • Vizepräsident der Airsoftgemeinschaft-Bodensee | 1.265 Beiträge

Schau nicht so grimmig ;)


nach oben

#13

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 10.01.2013 08:33
von SchimmelBoi • Super-Admin - Teamchef Team Eagle | 2.610 Beiträge

Yea genosse ♥


nach oben

#14

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 10.01.2013 13:50
von Monkey • Chuck Norris | 345 Beiträge

oh fein fein

der Gurka sieht Hammer aus auch der sling und so, gefällt mir echt verdammt gut.

das sind auch die SPOSN Handschuhe oder weil die sehen ein wennich aus wie die von SPLAV


Russian Gear gets all the pussy!
nach oben

#15

RE: Russisch Battledisplay

in Russland & Ost-Europa 12.01.2013 01:32
von Dark Warrior 9mm • Vizepräsident der Airsoftgemeinschaft-Bodensee | 1.038 Beiträge

Das ist der Bodyguard vom Waffenhändler mit der goldenen AK, der muss so grimmig gucken. :D


MfG Darky
http://www.facebook.com/DarkysGalerie
http://www.facebook.com/DarkYsOwnGear
http://www.youtube.com/DarkyAtYoube
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martinahah
Forum Statistiken
Das Forum hat 1742 Themen und 21514 Beiträge.