#1

Skirmish auf Pipis Schrottplatz #2

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 21.01.2013 08:01
von Monkey • Chuck Norris | 345 Beiträge

Hallöle,

So der Skiermisch vom 20.01.2012 ist ganz gut angelaufen am morgen waren gleich alle anwesend also haben alle hin gefunden was nicht schlecht ist da der Platz recht schwer zu finden ist.

Es hat um 10.45 Gestartet mit dem besprechen der Spielregeln und dem ablaufen des Platzes.
Dieses mal haben wir schon im vorfeld den platz präpariert mit Autos und Reifen zur Deckung.

Das erste runde war Team Deathmatch mit 2 Leben.
Diese runde ging recht lange das ist aber eigentlich keine Überraschung da der Platzt leider durch den schnee nicht voll bespielbar war.
In der darauf folgende runde wurde ein Seitenwechsel gemacht und weiter gespielt.

Danach haben wir eine Pause gemacht da war es schon 13:20.

Leider musste ich da schon meine Sachen packen da ich um 14 Uhr mich auf den heim weg machen musste.
Daher weiß ich jetzt nicht mehr was danach passiert ist.

Leider ist der Tag negativ durch den exzessiven erscheinen von Highlandern beeinträchtigt worden.
Anscheinen waren da sogar massive Vorfelle von Personen die ganze Salven von BBs abbekommen habe und nicht HIT riefen.
Natürlich sind solche lächerlichen verstöße von Fairplay ein echter Minuspunkt und muss daher auch erwähnt werden.
ich möchte da aber jetzt nicht mit dem Finger auf andere zeigen.

Was passiert ist ist passiert allso schwam drüber!

Was war eure Meinung zu dem Tag und seid bitte ehrlich.












Russian Gear gets all the pussy!
nach oben

#2

RE: Skirmish auf Pipis Schrottplatz #2

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 21.01.2013 08:28
von Rafi the Hunter • Teamleader - The Hunters | 392 Beiträge

Zitat
Leider ist der Tag negativ durch den exzessiven erscheinen von Highlandern beeinträchtigt worden.
Anscheinen waren da sogar massive Vorfelle von Personen die ganze Salven von BBs abbekommen habe und nicht HIT riefen.
Natürlich sind solche lächerlichen verstöße von Fairplay ein echter Minuspunkt und muss daher auch erwähnt werden.
ich möchte da aber jetzt nicht mit dem Finger auf andere zeigen.



Spieltag war soweit ganz okay....

Was fehlte war allg. bissel Gemeinschaft...Jedes Team stand für sich, richtig kennenglernt hat man niemanden...

Das mit den Highlandern war bereits nach der ersten Runde heraus gefunden!!!
Was mich interessieren würde, ist wie jemand sich die Frechheit heraus nehmen kann und zu "meinen" Jungs kommt und die Regeln von Fairplay erläutern und uns darauf hinweisen will!

Ich wäre dir sehr verbunden wenn Du mir per PN oder hier, das ist mir egal, sagen könntest wer denn, aus unserem Team, die Highländer gewesen sein sollen...

Ich war heute das erste mal bei euch und es gibt ein paar Gesichter die heute von mehreren Leuten unter uns ( Team Rot allgemein) als "extreme Highländer" erkannt wurden (in jedem Spiel der Fall gewesen)...

Wäre mir euere Spielgemeinschaft vertraut(er) gewesen hätte ich bereits nach dem ersten Spiel den ein und anderen drauf hingwiesen, dass dies ein Sport ist der klare Regeln hat und diese auch eingehalten werden M Ü S S E N...
Aber erstens ist dies nicht meine Aufgabe und 2. auch nicht in meinem Interesse, zu euch (das 1. mal) zu fahren und gleich einen auf dicke Hose zu machen....

Grüße Rafi

nach oben

#3

RE: Skirmish auf Pipis Schrottplatz #2

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 21.01.2013 09:06
von Stoppelhopser • Admin und Mitglied des BKs | 3.079 Beiträge

Ich fand den Spieltag soweit eigentlich gut. Das Gelände war um einiges besser aufgebaut wie das letzte mal, von daher erstmal ein großes Lob für die Mühe!

Zu den "Highlander-Märchen", sry aber man muss es wirklich so nennen, halte ich einfach nichts! Das gegenseitige Beschuldigen usw. ist völliger Quatsch. Wenn der Schütze sich wirklich 100% ist, dass man Gegner X getroffen hat, kann man schließlich ihn auch einfach freundlich darauf hinweisen. Stattdessen wird immer Hintenrum gemurmelt und auf andere gezeigt. Ich meine wie lange spielen wir schon Airsoft?! So langsam müsste man doch mal wissen, dass eben im Winter jeder dicker angezogen ist und man nicht jeden Treffer spürt. Die dicke Schneemaße sowie der Wind etc, alles weitere Faktoren die das beeinflussen. Zudem konnte ich heute selbst mit dunklen BB´s nicht 100% sagen, ob meine Kugeln auch wirklich das Ziel getroffen haben auch wenn das viele immer behaupten. Ich hab das selbst schon so oft mitbekommen und meine das in 90% der "Highlander-Märchen" es einfach keine Treffer gab, oder der Schütze sie einfach ohne böse Absicht nicht bemerken konnte.
Sollte man sich aber wirklich 110% sicher sein: einfach den Getroffenen freundlich daraufhinweisen. Dem Schützen sollte man, der Fairness halber, immer Recht geben.
Das nächste ist, dass Waffen-Treffer genau so wie Körpertreffer gelten sollten. In der "Realität" wäre diese ja auch nach einem Treffer unbrauchbar. Zudem kann der Schütze nicht zwischen Waffen- und Körpertreffer unterscheiden und der Getroffene kann sich auch nicht immer sicher sein, dass nur seine Waffe getroffen wurde. Von dem her halte ich diese Regel für Sinnlos...

So das war meine Meinung, im Endeffekt blieb es trotzdem nur ein paar Stündiges Speedgame, also kein Grund zum Aufregen.
Last man Standing hat mir aber besonderst Spaß gemacht, sollte man in Zukunft wiederholen!


Bilder wo Chris gemacht hat:





zuletzt bearbeitet 22.01.2013 10:43 | nach oben

#4

RE: Skirmish auf Pipis Schrottplatz #2

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 21.01.2013 09:49
von Chris • Mitglied des BKs | 90 Beiträge

Also die letzen 2 spiele sind aus meiner Sicht was ich von Team Blau gesehen habe, fair und ganz normal abgelaufen und ich hab mich mit Manu abgesprochen der war der selben Meinung. Für die Zukunft hoffe ich das wir nicht immer 2 aufpasser brauchen um einen schönen Spieltag zu haben.




nach oben

#5

RE: Skirmish auf Pipis Schrottplatz #2

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 21.01.2013 10:33
von Rafi the Hunter • Teamleader - The Hunters | 392 Beiträge

Zitat
Für die Zukunft hoffe ich das wir nicht immer 2 aufpasser brauchen um einen schönen Spieltag zu haben.



Genau so sehe ich das eben auch.



Soweit ich weis, haben wir so etwas auch noch gar nie gebraucht!!!

Ich fühl mich nur en bissel mit so Anschuldigungen auf den Schlips getreten und da ja nach jedem seiner Meinung gefragt wurde, habe ich meine Meinung zu dem Thema kurz und knackig mitgeteilt...

Grüße Rafi

nach oben

#6

RE: Skirmish auf Pipis Schrottplatz #2

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 21.01.2013 13:06
von Monkey • Chuck Norris | 345 Beiträge

nun gut nun zu meiner persönlichen Meinung zu dem Tag und für die die sich jetzt fragen das hatte er doch schon oben gemacht, diese Auflistung oben sind eigentlich nur die Ereignisse des Tages und widerspiegeln im Grunde kein bisschen meine persönliche Meinung zu dem Tag.

Dieser Skirmish war der bis dato beste organisierte Skirmish den wir mit Gastspielern hatten aber meiner Meinung nach auch der schlechteste.
Die Leute war nicht wirklich motiviert die Teams waren schlecht gemischt und das Areal aufgrund des hohen Schneehes einfach nicht gut spielenbar.

ich glaube das mit der Motivierung hat ein wenig damit zu tun das eben einige unbekannte Gesichter da waren und daher die Meinung entstanden ist "Ich kenne denn nicht" und daher die Vereine unter sich geblieben sind der einzige der von einem zum anderen gegangen ist war ich.
ich würde mir in der Zukunft ein wenig mehr Mut von allen Parteien wünschen was das anbelangt.

dann ein anderes Phänomen des bei uns gerade grassiert ist Borderwar.
Im grunde ist es so das alles was sie machen auf das einzige Ziel hinaus hin tun es beim Borderwar zu nützen. im grunde keine falsche Idee aber wenn dadurch das Spielgefüge des Gastspieles darunter leidet muss ist das natürlich unterbunden werden, was jetzt mein oberstes obliegen ist das zu ändern.

Schnee den werden wir so schnell nicht los und da mittlerweile auf dem Berg genau gleich viel Schnee wie im Tal liegt macht es überhaupt keinen unterschied wo man spielt.
und damit mittlerweile das Spielen im Schnee echt ankotzt werde ich wahrscheinlich erst ab März wieder etwas organisieren.
Nicht dass ihr jetzt denkt das sagte er bloß weil er jetzt beleidigt ist. Nein ich habe euch nach eurer Meinung gefragt da ich wissen wollte ob ich der einzige bin der den heutigen Tag so empfunden hat.

Ok Jetzt noch zu den Highlandern.
ja es haben sich einige aufgeregt dem habe ich am Anfang keine Aufmerksamkeit geschenkt da einer immer am heulen ist.
aber als dann einige kamen von denen ich weiß das sie sich nicht ohne guten Grund aufregen habe ich in der zweiten Runde meine SVD geschnappt und bin damit ist feld gegangen.
wem es vielleicht aufgefallen ist bin ich im Grunde nur im Hintergrund gewesen und habe die Leute mit dem Zielfernrohr beobachtet. ( ich bin kein Spanner )
Nach der Runde danach bin ich ( obwohl ich keine Namen nennen wollte ) zum RDAS gegangen und habe mit dreien von denen ein wenig gesprochen da sie eindeutig die HITs nicht gerufen haben.

Ich bin aber kein einziges Mal zum Team-SCF gegangen auch ist kein anderer von den Organiesierern.
Und danach wurde diesbezüglich auch nichts mehr gemolden da es nichts mehr zu melden gab.

Highlander Wird es immer geben entweder wissentlich oder unwissentlich und wird diesbezüglich immer aufreger geben aber auch aus gutem grund.
und falls da einer der Meinung sein sollte das ich meinem Verein gegenüber voreingenommen bin kann ich denn Skirmish vom Oktober nennen wo der BKS zu einem kennenlernspiel bei uns war und da anscheinend an diesem Tag einige von meinem Verein nicht in der Lage waren ihre HITs zu rufen habe ich mein ganzes gear in der Safe Zone gelassen und habe den restlichen Tag als Schiedsrichter fungiert.
An manchen Tagen geht es einfach nur so.

Das mit dem Körpertreffer und dem Waffentreffer hat einen Grund.
sobald es nämlich wieder bisserl wärmer ist wird es im Grunde so ablaufen das Waffentreffer weiterhin nicht als HIT gelten.
Aber die Primary muss geschultert werden da diese nun unbrauchbar ist und stattdessen muss man seine Secondary (Pistole, MP, Schrot, ...) verwenden biss man HIT ist.
Dann ist die Primary wiederverwendbar zu der Frage wiso habe wir das dann nicht so gemacht.
Wir hatten heute 3 °C und letztes Mal war es kälter. ich kann da jetzt nicht von jedem erwarten dass er eine Secondary dabei hat aufgrund der Temperaturen und deren Wirkung auf GBBs.
Aber sobald es wärmer ist wird diese HIT Regel zum Tragen kommen.

Der zweite Spiel Typ des Tages war nicht "Last Man Standing" sondern "Last Man On The Hill" das haben alle durcheinandergebracht.
Leider war ich nicht dabei und habe es gesehen aber ich hatte mir schon gedacht das das ganz gut sein könnte.

aber wie der @Stoppelhopser so passend gesagt hat

1
 
Im Endeffekt blieb es trotzdem nur ein paar Stündiges Speedgame, also kein Grund zum Aufregen.
 



jetzt noch ein kleiner punkt der aber im entstehen ist und noch keinerlei zu sagen hat ist eine MilSim auf 2 Tage bei uns in Vorarlberg auf einem 8 Quadrat Hektar großem Waldstück aber wie schon gesagt das ist noch nichts fixes.


Russian Gear gets all the pussy!
nach oben

#7

RE: Skirmish auf Pipis Schrottplatz #2

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 21.01.2013 16:42
von Rafi the Hunter • Teamleader - The Hunters | 392 Beiträge

Zitat
Nach der Runde danach bin ich ( obwohl ich keine Namen nennen wollte ) zum RDAS gegangen und habe mit dreien von denen ein wenig gesprochen da sie eindeutig die HITs nicht gerufen haben.



Alles klar,dann ist alles in Ordnung und nun für mich die Sache abgehakt.

Grüße Rafi

nach oben

#8

RE: Skirmish auf Pipis Schrottplatz #2

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 22.01.2013 11:07
von Stoppelhopser • Admin und Mitglied des BKs | 3.079 Beiträge

Zitat
Das mit dem Körpertreffer und dem Waffentreffer hat einen Grund.
sobald es nämlich wieder bisserl wärmer ist wird es im Grunde so ablaufen das Waffentreffer weiterhin nicht als HIT gelten.
Aber die Primary muss geschultert werden da diese nun unbrauchbar ist und stattdessen muss man seine Secondary (Pistole, MP, Schrot, ...) verwenden biss man HIT ist.
Dann ist die Primary wiederverwendbar zu der Frage wiso habe wir das dann nicht so gemacht.
Wir hatten heute 3 °C und letztes Mal war es kälter. ich kann da jetzt nicht von jedem erwarten dass er eine Secondary dabei hat aufgrund der Temperaturen und deren Wirkung auf GBBs.
Aber sobald es wärmer ist wird diese HIT Regel zum Tragen kommen.



Dennoch bleiben die von mir argumentierten Probleme bestehen:
-Der Getroffene kann sich nicht 100% sicher sein, dass nur seine Waffe und nicht auch er selbst getroffen wurde, vor allem wenn der Aufschlag auf die Waffe andere Geräusche übertönt.

-Dem Schützen ist nicht bewusst, dass er die Waffe und nicht den Spieler getroffen hat. Selbst wenn dieser es durch einen Ruf "Gunhit" oder "Waffentreffer" signalisieren würde, muss das der Schütze nicht unbedingt mitbekommen haben. Folglich entstehen falsche Highlander Gerüchte. Bestes Beispiel dafür gab es beim diesem Skirm selbst:
Als ich die Heckscheibe als Schild missbraucht habe, stieß Frank zu mir vor. In diesem Moment ertönte ein lauter Knall auf seiner AK, sprich er hatte einen Waffentreffer. Ob er selbst auch getroffen war, konnte er auch nicht ausschließen und da er sich unmittelbar danach verdächtig hin geschmissen hatte, kam der Verdacht auf er und ich wären Highlander.

-Wirkliche Highlander könnten diese Regelung mit leichtigkeit missbrauchen.

-Blindes schießen wird hiermit freier Lauf gegeben und das bringt weitere Gefahren. Es gibt Teams, Spielgelände & große OPs wo "blindes Schießen", sprich wo der Schütze nicht erkennbar ist, verboten ist.

Wir selbst in der AGB hatten diese Regelung eine Zeitlang (als wir noch über Spielgelände verfügten) und haben sie nach einiger Zeit wieder verworfen, soweit ich noch weis.
Ich möchte euch jetzt nichts aufschwätzen aber ihr könntet ja mal meine Argumente bei der nächsten Vereinssitzung durchsprechen.

Wegen der Milsim OP, wäre geil wenn wir vllt. auch ein paar Ideen miteinbringen könnten, also sobald ihr genaueres wisst. Gerne würde ich und bestimmt noch ein paar aus meinem Team einen Larp Anteil mit einbauen und auch spielen! Vorausgesetzt das Spielgelände lässt das noch zu.


zuletzt bearbeitet 22.01.2013 11:09 | nach oben

#9

RE: Skirmish auf Pipis Schrottplatz #2

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 23.01.2013 23:00
von Schrompf • Forums Zecke | Mitglied des BKS | 599 Beiträge

Gibts eig iwann noch die restlichen Bilder???



nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martinahah
Forum Statistiken
Das Forum hat 1726 Themen und 21398 Beiträge.