#16

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 02.06.2013 07:55
von [NBT]-TheDead • WeichEi | 31 Beiträge

Jo :)
Aber noch mal zu dem Namen :) Nur weil da US Load Bearing Weste steht. Mir gehts einfach auch um das aussehen und was man alles drauß machen kann :) Hab mich mal Umgeschaut und es tragen auch andere Länder diese Weste.
Ich habe mich nun mal son bisschen in diese Weste verschaut und was ich alles rauß machen würde. Wenn da jetzt KSK-Load Bearing Weste stehen würde wäre es wieder rum richtig?
Also was ich scheiße finde, ist wenn man FT hat und sich ne Woodland-Weste holt. Das sieht scheiße aus. Aber nicht wenn die Weste mit den paar Taschen Oliv ist und die anderen Taschen dann auch :)
Oder nicht???

nach oben

#17

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 02.06.2013 07:58
von Clank • Vizepräsident der Airsoftgemeinschaft-Bodensee | 1.265 Beiträge

Roach meine BE-X Hose zerstört dein Chinesen Dreck ;) bin mit BE-X von Preis Leistung mehr als zufrieden ! Das Problem ist ;) die Weste sieht einfach Scheise aus ... Sorry aber damit wirkst du wie ein 12 Jähriger Kiddy :/ ... Bissle Geld darf man in seine Ausrüstung ruhig stecken ;)


zuletzt bearbeitet 02.06.2013 08:01 | nach oben

#18

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 02.06.2013 08:31
von [NBT]-TheDead • WeichEi | 31 Beiträge

Das will ich auch :) Nur ist nicht soviel Geld da und was ich aus der Weste machen will, sieht dann schon gut aus :) Hab da schon viel geile Bilder gesehn, mit genau der Weste :) Is ja nicht so das nur die Weste dran kommt und Fertig. Da wird Fuck dran gebaut und noch zusätzliche Taschen an die Koppel :) Den die Weste ist modelierbar :)
Für kurze Spiele find ich die ok und später für Borderwar wird dann was richtiges bestellt :) Ich sammel so Zeug auch ganz gerne und ich persönlich finde die Weste hübsch :) Ist ja geschmacktsache :)

Was sagt ihr Jetzte. Und nicht wieder weil da US steht, das zählt nicht ;)

nach oben

#19

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 02.06.2013 10:36
von Sheppard • Chuck Norris | 345 Beiträge

Klar findest du die Weste auch in anderen Ländern, die von der US Regierung unterstützt wird.
Hier eine kleine Lektüre darüber: Klick Bei der Nationalgarde kommt sie immer noch zum Einsatz. Ansonsten setzt man auf Mollewesten. 5Farb Flecktarn ist ein rein deutsches Tarnmuster. Gelegentlich sind auch Verbündete damit ausgerüstet und ein russisches Muster kommt dem auch noch nah. Fakt ist aber, das es nicht bei der Bw geführt wird oder wurde. Aber selbst wenn man nichts nachstellen will, ist diese Weste völlig veraltet und unflexibel. Du willst was dranbauen? Du willst nicht viel ausgeben? Dann kauf die eine günstige Molleweste von denen es genug klone gibt, oder ein Chestrig ob modular oder nicht ist dir überlassen.
Damit wirst du wesentlich mehr Gebiete und Fähigkeiten mit deiner Gear abdecken können als mit dem was du hübsch bezeichnest. Sonst siehst du einfach wie einer von tausend Airsoftnoobs aus die meinen ihrer Gear sei Combat ready.
Du hast ja ein paar Vorschläge hier gehört, die alle etwa in die selbe Richtung gehen. Wenn du meinst du müsstest trotzdem die LBE kaufen, ist das deine Entscheidung.
Als ich angefangen habe, musste ich mir unbedingt so eine 50€ Kopie der Blackhawk Omega Tactical Vest kaufen. Fazit: Rausgeschmissenes Geld. Aber solche Erfahrungen muss man vllt machen.


zuletzt bearbeitet 02.06.2013 10:37 | nach oben

#20

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 02.06.2013 11:03
von [NBT]-TheDead • WeichEi | 31 Beiträge

Mit dem letzen Satz hast du voll ins Schwarze getroffen :) Ich lerne gerne durch Erfahrung :)
Nun ja, Geld spielt da jetzt nicht so eine große Rolle. Aber für den Anfang reicht mir das :) Und ganz ehrlich gesagt, bin ich auch noch ein absoluter Soft-Air-Noob ;)
Fang erst an :) Und mit der Zeit sieht man ja auch hier und da Sachen und kann Erfahrungen machen :)

Und ob ich jetzt eine oder drei Westen bei mir zu Hause liegen hab, is mir egal :)
Ich schau mal was ich drauß machen kann und wie es funkt. Und falls es ein reinfall wird, bin ich schlauer und weiß was beim nächsten mal besser gemacht wird :)

Und immerhin ist es ja ein Sport (muss man es dann auch sooo ernst nehmen wie in Echt? Geht ja nicht um Leben und Tot)
Obwohl ich hier auch jeden verstehn kann :)
Ich will ja selber das es so realistisch wie möglich gehalten wird. Grad wegen der Taktik.

Will mir ne Sig Sauer P226 holen. Die wurde auch nicht von der BW getragen. Aber von der deutschen Polizei :) Is auch deutsch, nur nicht BW.

nach oben

#21

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 02.06.2013 11:34
von [NBT]-TheDead • WeichEi | 31 Beiträge

Also ich hab mal nen bisschen rum geschaut, was mir so gefällt :) und was man auf BW tragen kann.
1. hier
2. hier
Und wäre das was?


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

nach oben

#22

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 02.06.2013 11:39
von Sheppard • Chuck Norris | 345 Beiträge

Das ist genau die Weste, die ich als meinen ersten Fehlkauf tituliert habe :)

Ich mein, ich hab ja nichts davon dir was anderes aufzuschwatzen, aber was würde denn gegen ein Chestrig sprechen, oder gegen eine Ciras?


zuletzt bearbeitet 02.06.2013 11:41 | nach oben

#23

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 02.06.2013 11:44
von [NBT]-TheDead • WeichEi | 31 Beiträge

Weil mir das vom optischem nicht so gefällt. Ich weiß, was hat das mit dem aussehn zu tun? Aber ich will mir nix anziehn was mir nicht so gut gefällt :)
Also super gut und super Quali haben die Westen nicht, das ist mir schon klar. Aber irgendwo muss ich ja mein Zeug unterbringen und wie gesagt, nur etwas damit ich es verstaun kann, will ich nicht. Und für den Anfang will ich auch noch keine 200 Euro ausgeben :) Später wäre ich dazu schon bereit, wenn ich merke. Ok ich komm hiermit nicht mehr weiter :)

zuletzt bearbeitet 02.06.2013 11:50 | nach oben

#24

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 03.06.2013 01:17
von Roach • Chuck Norris | 319 Beiträge

naja jedem des seine und CLANKY ich wuste gar nicht das TRU SPEC Multicam produced in USA china wahre ist ich meine damit lediglich das man fürs gleich vll bischen mehr auch bessere wahre bekommt als BEX oder MFH müll


SEMPER FI OORAH

nach oben

#25

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 03.06.2013 03:23
von Montgomery • BKS-Jesus | 170 Beiträge

Ja man lernt eben nie aus....

Hm um ehrlich zu sein, zum reinkommen tuts Westenmäßig doch fast alles, du kannst es auch im Tayfun-style machen, und deine Ausrüstung in nen Umhängebeutel tun, geht auch!

Später wenns Airsoft dir Spaß macht, wirste dir eh immer mal wieder was neues/anderes hohlen... so is das eben.


www.bodenseekorps.de
nach oben

#26

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 03.06.2013 04:24
von Stoppelhopser • Admin und Mitglied des BKs | 3.079 Beiträge

BE-X ist für den Anfang nicht schlecht, aber bei MFH oder "Müll-tec" würde ich vorher zu KICK Klamotten greifen, die halten länger!


nach oben

#27

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 03.06.2013 12:28
von [NBT]-TheDead • WeichEi | 31 Beiträge

Spass macht mir Soft-Air schon immer. Das ging ist, das ich jetzt um die 300 Steine hab vllt auch 350 und dafür wollte ich erstmal alles besorgen was nötig ist. Wie z.B. Low-Cap Mags (werden eh nur mit 30 Schuss gefühlt, weil ich keine MilSim kriege), paar Knieschützen weil meine weg sind, Weste, Gas-Pistole, Holster, neue Brille, bisschen Tuning für die große Waffe. Genau.

Und da ist momentan nicht mehr drin als ne Weste für max 50 :)
Und wie gesagt, später werden dann richtige Sachen geholt, wenn ich Eins Zwei mal auf nem Event war :)

nach oben

#28

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 03.06.2013 20:16
von Stoppelhopser • Admin und Mitglied des BKs | 3.079 Beiträge

Schau mal nach Chest-Rigs oder Westen von der Marke Condor, die sind Preis/Leistungsverhältnis top und kosten nicht all zu viel, am besten holst du dir dann etwas zumindest teilweise modulares um es noch ausbauen zu können. So 50€ "Fertigwesten" sind nichts anderes als Rohstoff Verschwendung, da man sehr schnell zu etwas neuem greift. Alternativ könntest du nach gebrauchten ausschau halten, im ASVZ gibt es jede menge Angebote.

-Rangershop ist in Insolvenz und hat gerade 20% auf Alles!
Sowas geht zum Beispiel immer, auch wenn man später in die etwas taktisch modernere Richtung geht, kannste des noch getrost als möglichen Rebellen Tragesatz verwenden, für irgendwelche Spaß Darstellungen.

-Sniperairguns, bietet eigentlich ganz gute Ausrüstung auch in deiner Preisklasse!

Ansonsten bitte bitte Gebrauchtmarkt schauen, man muss nichts neues kaufen gibt genug was nicht genutzt wird!

Aber absolut keine MFH oder Mil-Tec "USMC" oder "Taktikcoool" Westen & ähnliches holen!

Und die Magazine kannste gerne vollladen solange es keine Aufziehrädchen besitzt, sagt da niemand was!


zuletzt bearbeitet 03.06.2013 20:29 | nach oben

#29

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 03.06.2013 20:39
von Sheppard • Chuck Norris | 345 Beiträge

DANKE Stoppel, genau so ist es. Denke jeder Airsoftler der länger als ein Jahr dabei ist wird Dir zustimmen.

@[NBT]-TheDead Bei der 50€ MFH Weste von Dir, passt nicht mal ein G36 Magazin in die Taschen rein.


zuletzt bearbeitet 03.06.2013 20:40 | nach oben

#30

RE: Taktische-Weste bzw Koppeltrage-System

in Tipps/Nützliches 03.06.2013 23:58
von [NBT]-TheDead • WeichEi | 31 Beiträge

Hmm, da hab ich was anders gehört :) Aber mag sein, ich weiß es nicht. Ich geh mir die Weste heute mal anschauen und dann seh ich weiter. Aber danke trotzdem :)
Du ich will hier keinem wiedersprechen und hab genau so dem Stoppel zu gestimmt, das wenn man länger Spielt auch mehr Ahnung hat und weiß was man braucht und was nichz bzw gut ist und was nicht :)

Mir geht erstmal nur darum das ich ne Weste hab die zum FT passt. Und die wollte mom nicht so teuer sein, da nicht über maßig Geld da ist :)
Falls das aber alles nix wird, muss ich wohl oder übel länger warten :)

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martinahah
Forum Statistiken
Das Forum hat 1726 Themen und 21398 Beiträge.