#1

CQB Barabein 7.06.14

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 09.06.2014 01:52
von Sheppard • Chuck Norris | 345 Beiträge



Kurzbericht zum Spiel:
An diesem heißen Samstag morgen ging mir vor dem Anpfiff nur eins durch den Kopf: "Das wird heiß!" Sogar wortwörtlich, den das Thermometer kletterte im Verlauf des Tages auf 30°. Unter der ganzen Ausrüstung floß das Wasser in Strömen. Dennoch fanden sich 8 Teilnehmer ein um sich diesen Strapazen zu stellen. Zum "Aufwärmen" gabs eine Runde "Hit and Out". Jeder getroffene schied direkt aus. Die Runde war schnell vorbei und jeder wollte mehr und das bekam man. Als nächstes folgten zwei Runden mit Respawn. Mein Team war mit 3 Mann in Unterzahl und geriet schnell in die Defensive. Trotzdem gelang es uns die Durchbruchstellen geschickt zu verteidigen, so dass wir die Stellung halten konnten. Das gegnerische Team erhöhte den Druck, aber erst als sich ein Nebeltopf aus versehen entzündet hatte und die Sicht auf wenige Meter sank, gelang es in den internen Bereich einzudringen und uns in Nahkämpfe zu verwickeln. Hier spielten unsere Gegenspieler ihre zahlenmäßige Überlegenheit aus und in kurzer Zeit waren wir alle "out".
Seitenwechsel - wir starteten im 1. Stock. Beide Teams hatten den selben Gedanken. Die Treppen einnehmen. Dementsprechend entwickelten sich heftige Schusswechsel an beiden Treppen. Diese hielten 30 minuten an. Wir versuchten mit einem Ballistischen Schild vorzurücken, kamen aber nur zentimeter vorwärts. Schließlich zog sich das andere Team überraschend zu ihrer Respawnzone zurück. Diesen Umstand nutzten wir und hielten Fühlung mit dem anderen Team, das plötzlich - aufgrund von Munitionsmangel - kapitulierte. Nach der Mittagspause bei BurgerKing, galt es versteckte Bierflaschen - nein keine vollen ;) - zu suchen und sammeln. Hatte ein Team mehr als die Hälfte der versteckten Flaschen in ihrem Kasten, begann die Zeit zu laufen. Das andere Team musste nun versuchen die Mehrheit auf ihre Seite zu bringen oder zumindest zu neutralisieren. Nach Ablauf der Frist gewann mein Team das erfolgreich seinen Kasten verteidigt hatte. Auch nach einem erneuten Seitenwechsel änderte das nichts am Ergebnis. Schließlich räumten wir zusammen und genossen den Rest des Tages draußen.


nach oben

#2

RE: CQB Barabein 7.06.14

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 09.06.2014 02:49
von Stoppelhopser • Admin und Mitglied des BKs | 3.079 Beiträge

Danke für den Bericht, ich möchte jetzt endlich mal einen CQB Skirm von euch besuchen! Leider fahren wir heute nach Kroatien und hatten gestern keine Zeit (packen, planen, etc.).

Wann habt ihr vor wieder einen Skirm zu veranstalten? Gäbe es die Möglichkeit vllt. mal art Trainings competitions zu veranstalten?


nach oben

#3

RE: CQB Barabein 7.06.14

in Rückmeldungen zu Skirms und OPs. 10.06.2014 05:50
von Sheppard • Chuck Norris | 345 Beiträge

Würde mich freuen wenn du es mal zu uns schaffst ;) .
Nächsten Monat würden wir evtl wieder etwas veranstalten, muss aber noch mit Cookie besprochen werden. Wir werden versuchen es früher anzukündigen als den letzten der ja wirklich außerst knapp war. Es gab und gibt Gedanken derartige Trainings und auch Competitions durchzuführen. Auch hierbei müssen wir uns intern nocheinmal zusammensetzen. Inputs sind aber immer gern gesehen. Vorschläge und Anfragen an mich und oder Cookie.


nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martinahah
Forum Statistiken
Das Forum hat 1723 Themen und 21395 Beiträge.