#1

Team Eagle

in Teamvorstellung 09.01.2010 05:24
von SchimmelBoi • Super-Admin - Teamchef Team Eagle | 2.610 Beiträge

TEAM EAGLE

• Einleitung

• Geschichte

• Spielphilosophie

• Partner

• Zukunft´s Vorstellungen



Ich denke unser Anfang ist wie bei den meisten Teams. Man(n) kennt sich aus der Schule und der Umgebung und irgendwann kommt einer auf die Idee sich einer Airsoft zu kaufen.
Soweit ich das auch alten Legenden und mysteriösen Geschichten mitbekommen habe, hat sich das Team irgendwann 2005 gegründet.

Damals gab es bei uns in der Nähe ein Laden, welcher alles rund um Airsoft und Jagsport verkauft hat. Eines Tages hat sich eines der Gründungs Mitglieder von Team Eagle eine Knifte gekauft und man hat angefangen sich in Winterjacke und Jeans auf der Wiese abzuschießen.
Chip, Zwisi, „Duzi“, Chris haben damals damit angefangen. Sie hatten ein kleines Gelände welches Urban gehalten war und als Lagerort für Waren galt. Mitte 2006 wurde das Team durch 2 neue Spieler erweitert, „Freddy“ und „Assa“.
Die Spieltage waren immer sehr unregelmäßig und die Regeln alles andere als „normal“, jeder spielte so wie ihm es laune gemacht hat. Keiner hatte eine Einheitliche Teamkleidung.

Es war ungefähr Anfang 2007, als das Airsoft-Magazin die Runde gemacht hat. Wir waren so begeistert und damals von dem Team „CxK“ so beeindrukt das wir uns erstmal geordnet haben.
Wir suchen uns ein Teamlook aus ( Damals Schwarz mit Fullfacemaske ) und begannen uns im Airsoftbereich Informationen zu holen und alles erstmal zu „verstehen.
So ziehmlich alle 2 Wochen wurden Artikel im Wert von 100-200 € gekauft und nach ca. 3 Monaten
spielten wir , für unsere damaligen Verhältnisse, „Professionell Airsoft“.
Mitte 2007 bekamen wir Zuwachs von einer Gruppe AS-Spieler aus dem Raum FN & Umgebung.
Wir spielen zusammen in unserem Team, jedoch hatten wir uns intern in 2 Gruppen geteilt. Ein Teil waren die Leute von früher, welche alle das „Schwarze-Outfit“ hatten und die andere Gruppe, welche vor unserem Zusammenschluss „ Woodland-fighters“ hieß, inclusive der Person auf deren Gelände wir gespielt haben. ( Ein TH-Gelände, welches eine CQB größe hatte und eig perfekt war, es war umzeunt und mitten im Wald ).
Doch nach einigen Monaten spalteten sich unseren Ansichten von Airsoft und wir Trennten uns anfang 2008 von ihnen.
Damals waren im Team : Chip, Zwisi, Freddy, Assa, Ouzo, Jorgo und Nik
Wir richteten uns neu ein unbesorgten uns einen neuen Look. Der Rooivalktarn hat es uns angemacht. Zur Grundausstattung gehört natürlich er Be-X Rooivalk Anzug, der rest kann „eig.“ von jedem selbst ausgesucht werden, sollte aber nicht aus dem Ramen fallen. Wir sind „eig.“ ein Demokratisches Team, welches seine Entscheidungen gemeinsam trifft, dennoch hat das letzte Wort immer ein Team Chef ( Chip, Freddy oder Zwisi ).
Seit August 2008 haben uns einige Spieler verlassen. Doch auch neue Beigetreten, seit mitte 2011 heißen wir unseren britischen Spieler "Duncan" herzlich willkommen im Team. Wir hoffen er wird unser Team gut ergänzen. Ab Herbst 2011 wird uns auch Ouzo wieder zur Seite stehn, dann hat er sein Abitur in Griechenland abgeschlossen und kann wieder auf deutschem Bodem mit BB´s um sich ballern

Zur Spielphilosophie kann ich soviel sagen, dass wir so Professionell wie möglich auftreten wollen und uns so gut es geht an die deutsche Richtline halten. Wir bestehen auf fairness, Highlander und Alleingänger haben bei uns nichts zu suchen. Jeder der uns beitreten will, MUSS sich als erstes die Teamausrüstung zu legen, uns Sympatisch sein und möglichst 18 Jahre oder älter sein. Wir spielen auf Milsim Basis, also taktisches Vorgehen, Low / MidCaps usw... .


Unsere Partner sind uns sehr wichtig. Nicht nur weil sie ein Gelände haben auf denen wir mit ihnen Skirmen können, sondern weil sie uns einfach Sympatisch sind. Ihre Art ist genau so wie wir uns das Vorstellen als Partnerteam. Ich hoffe das wir solange wir möglich zusammen agieren können ( S.O.F. , BodenseeKorps & The Hunters ).


Für unsere Zukunft wünschen wir uns, das wir uns im Bereich Airsoft stehts weiterbilden und neue Kontakte knüpfen können. Wir werden der Airsoftgemeinschaft Bodensee helfen sich auszuweiten und standhaft zu bleiben. Wenn wir als Team Eagle in die Zukunft schauen sehen wir uns zusammen mit unseren befreundeten Teams, als bekannte Gruppe im Airsoftbereich. Und vllt. irgendwann mal werden wir das Cover eines Airsoftmagazins schmücken ( Träumen muss man ja dürfen :D ).

--> Besucht uns auf unserer Webseite, wir freuen uns über jeden Gästebucheintrag. www.Team-Eagle.de

€dit: Ok der letzte Satz hat sich erledigt xD


zuletzt bearbeitet 30.06.2011 08:28 | nach oben

#2

RE: Team Eagle

in Teamvorstellung 09.01.2010 06:20
von Blackout • Dr. Best | 158 Beiträge

nicht schlecht geschrieben muss man sagen....

nach oben

#3

RE: Team Eagle

in Teamvorstellung 11.01.2010 09:00
von Thompsen • MasterAdmin, Teamleader S.O.F. | 1.260 Beiträge

Nice Nice

Zitat
Ich hoffe das wir solange wir möglich zusammen agieren können ( S.O.F. und Team Bodenseekorps ).



Das hoffe ich und mein Team denke ich auch dass wir noch Lange zusammen miteinander die" Linien" halten und gemeinsam Events "Stürmen"

MTS
S.O.F.


MTS - Man Trifft Sich...

http://sof-airsoftteam.de.tl/
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martinahah
Forum Statistiken
Das Forum hat 1723 Themen und 21395 Beiträge.